Neue Kurszeiten für die Welpenschule

Durch die früh einsetzende Dunkelheit, ist ein Training freitagabends nicht mehr möglich. 

Neue Kurszeiten der Welpenschule ab 1. Oktober 2022:
Geänderter Trainingstag am SAMSTAG. 
Gruppe 1: von 14 bis 15 Uhr und Gruppe 2: von 15 bis 16 Uhr  


50 Fans - die ersten Spenden sind schon eingegangen

Wie bereits Anfang Juli mitgeteilt möchten wir mit Unterstützung der Volksbank Pforzheim in naher Zukunft unser Vereinsgelände einer dringenden Renovierung unterziehen - vorrangig ist hierbei die Erneuerung des Zauns zwischen Trainings- und Vereinsgelände.

Nach erfolgreichem „Durchlaufen“ der von der Volksbank vergebenen verschiedenen Phasen befinden wir uns nun in der sogenannten Finanzierungsphase unseres Projekts.
Unser Dank gilt an dieser Stelle an die „Fans“, die sich auf der Volksbank-Plattform „viele schaffen mehr“ für unser Vorhaben registriert haben; ohne diese Unterstützung wäre eine weitere Verfolgung unseres Ziels nicht möglich - also nochmals ganz herzlichen Dank an Euch alle!

Dies bedeutet nun, dass von jetzt an für unsere vorgesehenen Renovierungsmaßnahmen gespendet werden darf.

Bei einer Spende in Höhe von zum Beispiel € 50,00 legt die Volksbank nochmals den gleichen Betrag obendrauf, so dass der doppelte Betrag -also € 100,00- auf unserem Konto gutgeschrieben wird. Allerdings ist bei einer Spende die Zugabe der Volksbank auf € 50,00 beschränkt - mehr geht von Seiten der Bank nicht. Der Spendenbetrag bis zu € 50,00 wird also von der Volksbank verdoppelt. Gespendet darf natürlich auch mehr als € 50,00 - selbstverständlich auch weniger.

Um Spenden zu können muss dies auf der Plattform erfolgen: viele-schaffen-mehr.de

Hier zunächst bitte die Höhe der Spende eintragen, dann wird die Schaltfläche „Projekt jetzt unterstützen“ freigeschaltet und die weitere Vorgehensweise ist selbsterklärend. Also bitte auf den genannten Link klicken…..

Ihr könnt unser Projekt auch gerne über SocialMedia teilen und Werbung für unser Vorhaben machen.

Bereits jetzt schon vielen Dank für Eure Unterstützung!



Corona-Update

Es besteht beim Besuch unseres Vereins keine Maskenpflicht mehr.
Selbstverständlich gelten die AHA-Regeln sowie ist die Corona-Verordnung der Landesregierung einzuhalten!


Termine

Kantine "Im Hundshäusle"
an allen Trainingstagen geöffnet
Arbeitseinsatz
Samstag, 15.10.2022
Vereinsgelände, Vereinsheim

Vorstandsitzung

Wird kurzfristig und anlassbezogen festgelegt

Vereinsheim

Vorankündigung Wild-Besen

Freitag, 21.10.2022

Vereinsheim/Vorplatz

Vorankündigung Jahresabschlussfeier

Samstag, 26.11.2022

Vereinsheim/Vorplatz

BH-Prüfung

Samstag, 06.05.2023

Vereinsgelände, LR: Harald Hohmann

Trainingszeiten

Anfänger

Mittwoch, ab 18 Uhr

Trainerin: Angelika Nauck

Allgemeines Training
Mittwoch, ab 18:30 Uhr
Trainer: Jürgen Baumgart

Welpen / Gruppe 1
Welpen / Gruppe 2

Samstag, 14:00 - 15:00 Uhr
Samstag, 15:00 - 16:00 Uhr

Trainer: Jürgen Theurer

Junghunde

Sonntag, ab 9:00 Uhr

Trainer: Jürgen Theurer

Mantrailing

Sonntag, ab 8:30 Uhr

Trainer: Jürgen Baumgart

Gerätetraining für
Jugendliche und Erwachsene

Sonntag, ab 10 Uhr

Trainerin: Kira Wünsch

Basis-Ausbildung

Sonntag, ab 10:30 Uhr

Trainer: Jürgen Baumgart,
Angelika Nauck



Spaziergang mit Trainingseinlagen

Am Sonntag, 24. Juli, führte der Hundesportverein Huchenfeld e.V. einen Spaziergang der besonderen Art durch: Rund 30 Mitglieder und Freunde des Vereins machten sich zusammen mit ihren Vierbeinern unterschiedlichster Rassen bei strahlendem Sonnenschein am Vormittag auf den Weg zu einem eineinhalbstündigem „Spaziergang“. Ziel war der naheliegende und schattenspendende Wald. Während des Rundgangs wurden von den Ausbildern Trainingseinheiten eingebaut, so dass sowohl für Mensch und Tier keine Langeweile aufkam - das Gegenteil war der Fall. Der kurze Ausflug bot auch die Gelegenheit, sich untereinander auszutauschen und den einen oder anderen Tipp von den Trainern zu bekommen.

Ziel der Exkursion war der Startpunkt - das Vereinsgelände. Hier hatten bereits fleißige Hände Vorbereitungen getroffen, um bei kühlen Getränken und Gegrilltem gemütlich zusammen zu sitzen und angeregte Gespräche zu führen. Zwischenzeitlich war die Gesellschaft auf mehr als 40 Personen angewachsen.

Nach Kaffee und Kuchen löste sich am Nachmittag die Gruppe auf mit dem eintönigen Tenor, dass so ein „Spaziergang“ und das anschließende gesellige Zusammensein unbedingt wiederholt werden sollte. Die Vereinsführung nimmt dies zum Anlass, solch ein „Spaziergang“ in die vielfältigen Vereinsaktivitäten mit aufzunehmen. Bereits im Herbst soll ein weiterer Trainings-Spaziergang angeboten werden. /Lp


70 Jahre Baden-Württemberg und 70 Jahre Hundesportverein Huchenfeld e.V.

Wie die Zeit vergeht……

Der Hundesportverein Huchenfeld e.V. feiert in diesem Jahr Geburtstag und kann stolz auf sein 70jähriges Bestehen zurückblicken.

In einem Wohnzimmer in einer bekannten Schnapsbrennerei in Huchenfeld hatten im Jahr 1952 einige Freunde von Schäferhunden die Idee einen Verein zu gründen. Ziel war die Ausbildung und die Zucht der vierbeinigen Freunde.

Die Idee war geboren und bereits im April erfolgte die Gründung des bis heute rührigen Vereins.

In den 70 Jahren Vereinsbestehen konnten dann viele Erfolge weit über Huchenfeld hinaus verbucht werden, aber auch stillere Zeiten folgten und wie im Leben ging es mal auf und ab.

Zwischenzeitlich sind die Gründer verstorben; ihrem damaligen Ansinnen wird aber noch heute nachgekommen, wenn auch in abgeänderter und der heutigen Zeit angepassten modernen Form der Hundeausbildung.

So werden mehrere Sparten im Ausbildungsbereich / Hundesport angeboten.
Zum einen ist da die Welpenschule, die Junghundeschule, die Ausbildung und der Hundesport für die „älteren“ Vierbeiner. Aber auch Mantrailing findet regen Zulauf und für die jugendlichen Hundeführer steht eine spezielle Übungsleiterin zur Verfügung. Alle Ausbilder sind lizenziert.

Im Vordergrund steht nach wie vor der Spaß mit den Fellnasen und deren spielerische Ausbildung, die bis zu entsprechende Prüfungen im Hundesport führen kann.

Aber auch das gesellige Leben kommt im Verein nicht zu kurz. Neben den leider wegen Corona in der letzten Zeit zu kurz gekommen Veranstaltungen bietet die Vereinskantine Mittwochabends kleinere Speisen an und Sonntagmorgens gibt es ein reichhaltiges Frühstück.

Interessierte Hundebesitzer sind bei uns jederzeit herzlich willkommen.

Aber auch Tierfreunde, die sich aktiv mit Tatkraft und Ideen ins Vereinsleben einbringen möchten, sind gerne gesehen und bei uns ebenso willkommen.

Einfach mal vorbeischauen. /Lp


Schaut mal rein!

Kira hat uns ein schönes Video zum Mantrailing gemacht, dass wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.


Anmeldung zum OG-Newsletter

Unser Newsletter informiert euch über alle wichtigen Themen rund um die Ortsgruppe Huchenfeld, Interessantes aus dem Hauptverein sowie aktuelle Veranstaltungen.
Unten findet ihr den Anmeldelink für unseren Newsletter. Wir möchten Euch bitten sich dafür einzutragen, um keine News mehr zu verpassen. Einfach Eure Email-Adresse in das Feld eintragen und auf "Anmelden" klicken. Die dann zugeschickte Mail bitte noch bestätigen.




Hier könnt ihr die letzten Ausgaben nochmal lesen: 1/2022 und 2/2022

Ihr findet uns auch auf Instagram