Termine

IPO-Termine/
Übungsbetrieb:

Alle Termine unter Vorbehalt.
Kurzfristige Änderungen / Ergänzungen möglich.

Vorstandsitzung: Montag, 16.07., um 19:30 Uhr im Vereinsheim
Hundeschule: Die neuen Kurse beginnen am Samstag, 08.09.


Huchenfelder Keibellauf

Diese Veranstaltung ist einer von 7 Volksläufen, welche die Sparkasse Pforzheim-Calw ausrichtet. Dieses Jahr folgen noch weitere Läufe: SWP-City-Lauf am 8. Juli, Ranntallauf am 21. Juli und Heckengäu-Lauf am 3. Oktober.

Die über 100 Läufer und Nordic-Walker starteten am Spätnachmittag des Samstags, 30. Juni am Karlhardt-Parkplatz und mussten in verschiedenen Kategorien bei hochsommerlichen Temperaturen unter anderem eine Wegstrecke von 10 km durch den Huchenfelder Wald zurücklegen. Die Bestplatzierten wurden am Abend auf dem Vereinsgelände des Hundesportvereins Huchenfeld. e.V. durch den Organisator des Keibellaufs, Stefan Hohl vom LAV Huchenfeld e.V., und seinem Team geehrt. Pokale sowie zahlreiche Sachpreise und Urkunden wurden an die Sieger verteilt.

Zuvor sorgten fleißige Helfer des Hundesportvereins am Start- und Zielpunkt mit belegten Brötchen, Kaffee und Kuchen sowie kühlen Getränken für das leibliche Wohl.

Beim Vereinsheim gab es dann nach den Läufen weitere Leckereien, wie den Waldhufenbraten mit Zwiebeln, Schweinshaxen, Brat- und Currywurst mit Pommes und einen Fitness-Salat. Auch der selbst gebackene Kuchen und Kaffee fand noch am späten Abend reichlich Abnehmer.

Wir bedanken uns bei allen Gästen und Sportlern für den Besuch.

Auch unseren Lieferanten - Bäckerei Kräher, Metzgerei Sancho, Getränkehandlung Rapp sowie Weinhandlung Kasper - recht herzlichen Dank für den reibungslosen Ablauf.

Startschuss des Keibelllaufes durch die Schirmherrin und Ortsvorsteherin von Huchenfeld, Sabine Wagner.


Offenes Training bei der OG Huchenfeld

Am Sonntag, den 29. April 2018 trafen sich pünktlich morgens um 8.00 Uhr, 9 Hundesportlerinnen – mit dabei unsere jugendlichen Hundeführerinnen, Anouk, Berenikke und Florentine, mit ihren vierbeinigen Freunden beim Hundeplatz.

Unter der Leitung von Jürgen Theurer brach man bei herrlichem Frühlingswetter zu einem offenen Training in Wald, Feld und Flur auf. Ziel der Übung sollte sein, das soziale Verhalten der Hunde außerhalb des Übungsplatzes zu testen und zu festigen. Auf dem "Rentnerweg" Richtung BW-Depot wurden immer wieder Gehorsams- und Verhaltensübungen absolviert. Begegnungen mit fremden Hunden, Joggern und Radfahrern meisterten unsere Hunde mit Bravour. Über den Lohwiesen- und Pferdehof, wo wir die Begegnung mit Ziegen, Esel und Pferden mit ins Programm aufnahmen, trafen wir durch innerörtliche Straßen, gegen 9.45 Uhr wieder am Hundesportplatz ein.

Beim gemeinsamen Frühstück war man sich einig - eine rundum gelungene und harmonische Übungseinheit.


Jugendliche aufgepasst!

Der Hundesportverein Huchenfeld e.V. bietet ab sofort für Jugendliche und ihren vierbeinigen Freunden aller Rassen einen kostenlosen Schnupperkurs an, in dem ein interessantes und vielseitiges Training mit viel Spaß im Vordergrund steht.

Uns stehen eine Vielzahl von Geräten zur Verfügung, an denen sich die jungen Hundeführer mit ihren Partnern ausgiebig auslassen können.

Unsere Jugendwartin Silvia mit ihrer Fellnase "Kimo" freuen sich auf euch und eure Hunde und versprechen bereits jetzt schon einen tollen Schnupperkurs, der jeweils mittwochs ab 18:30 Uhr und sonntags ab 10:00 Uhr stattfinden wird.

Meldet euch schnell per Mail unverbindlich oder Mobil (ab 18 Uhr) unter Tel. +49 15159443114 an.
Auf geht´s! Ihr seid herzlich willkommen!